Containersiedlung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge eröffnet Ende August

Die Berliner Morgenpost berichtet in ihrer Ausgabe vom 10.8.2015 von der für Ende August 2015 geplanten Eröffnung der neuen Containerwohnanlage für Flüchtlinge am Ostpreußendamm in Lichterfelde.

Vor allem besonders schutzbedürftige Flüchtlinge -lt Morgenpost  „Frauen, traumatisierte Flüchtlinge, Homosexuelle“ – sollen hier untergebracht und betreut werden. Die besondere Ausstattung der Unterkunft ist laut Morgenpost auch dem besonderen Einsatz von Gisela Netzeband vom Betreiber der Unterkunft (neuer Name „Milaa“) zu verdanken.

Auch das Engagement des Stadtteilzentrum Steglitz e.V. wird hervorgehoben: „Sprachvermittlung, Kunst und Musik, Sport und Yoga, und natürlich der Garten – das sind Angebote, die Gisela Netzeband den Flüchtlingen machen möchte. Da setzt sie auch auf die Mitarbeit von Ehrenamtlichen, die sich bereits zahlreich gemeldet haben und von denen viele bereits einer Arbeitsgruppe des Stadtteilzentrums Steglitz angehören. Der Verein hat auch den Blog „www.steglitzhilft.de“ eingerichtet, der über die Aktivitäten in der Flüchtlingshilfe berichtet und der beiträgt, die Hilfe zu koordinieren.“

Den gesamten Artikel finden Sie hier: Flüchtlinge – Das etwas andere Containerdorf in Berlin

—-

TM / 10.08.15


2 Kommentare on “Containersiedlung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge eröffnet Ende August”

  1. […] Containersiedlung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge eröffnet Ende August → […]

    Gefällt mir

  2. Kerstin sagt:

    Hey, ich finde es wundervoll, dass und wie den Fluechtlingen geholfen wird. Ich war heute in der Goerzallee, um vor Ort direkt zu erfahren, was speziell gebraucht wird. Ich moechte nicht lange auf einer Warteliste stehen und warten, sondern sofort helfen.
    Ab soroft sammel und suche ich alles Fehlende bzw. Noetige zusammen und schaffe es hin.
    Ich freue mich, dass viele Berliner selbstverstaendlich helfen.
    Unter der Sonne sind alle Menschen gleich. Gruß Kerstin aus Zehlendorf

    Gefällt mir


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s