Am Wochenende werdet IHR dringend gebraucht!

Vor wenigen Stunden erreichte uns – und alle anderen Berliner Stadtteilzentren und Nachbarschaftsheime – ein dringender Hilferuf aus der Senatsverwaltung für Soziales: Eine riesige Gruppe von Flüchtlingen, die sich aktuell  im und vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) in der Moabiter Turmstrasse aufhalten, brauchen dringend eine Schlaf-/Übernachtungsmöglichkeit für das bevorstehende Wochenende. 

Selbstverständlich haben wir uns sofort bei der Senatsverwaltung gemeldet und insgesamt  50 Schlafplätze in zwei Einrichtungen unseres Vereins zur Verfügung gestellt. Die Betten werden von der Senatsverwaltung geliefert – wir müssen nun ganz schnell eine „Notversorgung“ auf die Beine stellen: Die Flüchtlinge brauchen (auch nachts) AnsprechpartnerInnen vor Ort und wir müssen die Ausgabe von Essen und dringendem Alltagsbedarf organisieren.

Hierfür brauchen wir die Hilfe von vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die wir hiermit herzlich bitten, mitzuhelfen und ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit und Solidarität zu setzen.

Wir bitten alle, die am Freitag, Samstag, Sonntag und evtl. noch am  Montag (also vom 31.7. – 3.8.)  tagsüber, abends oder nachts helfen wollen und können zu einem spontanen Treffen ins Kinder-, Jugend- Nachbarschaftszentrum KiJuNa (Scheelestrasse 145, 12209 Berlin / Ecke Osdorfer Strasse). Wir treffen uns am FREITAG, den 31.7. um 12.00 Uhr und besprechen dann alle organisatorischen Fragen / Punkte !

Wir freuen uns, wenn viele HelferInnen kommen! Bitte teilt diesen Aufruf!

Nach dem aktuellen Stand, geht es „nur“ um ein Wochenende- ganz sicher können wir da aber natürlich nicht sein…. Bitte beachtet also unsere aktuellen Infos und Updates auf www.steglitzhilft.de und auf Facebook (https://www.facebook.com/Stadtteilzentrum.Steglitz.eV) und Twitter (@SZSteglitz).

Vielen Dank und herzliche Grüße von Haus zu Haus!

Thomas Mampel

Geschäftsführer des Stadtteilzentrum Steglitz e.V.

P.S:  Wir brauchen auch GELD! Wir müssen erstmal alles vorfinanzieren (Essen, Getränke, ggf. Security) und wissen nicht, ob und wann wir die Ausgaben erstattet bekommen…… Es wäre also klasse, wenn wir ein bisschen was auf dem Spendenkonto hätten ….

Wer will und kann:

Spendenkonto des Stadtteilzentrum Steglitz e.V.,
Konto-Nr. 190171774 bei der Berliner Sparkasse (BLZ 100 500 00);
IBAN: DE69 1005 0000 0190 1717 74
BIC-/SWIFT-Code: BELADEBEXXX

Bitte gebt als Verwendungszweck “Hilfe für Flüchtlinge” an! 

Vielen Dank!

12 Gedanken zu „Am Wochenende werdet IHR dringend gebraucht!

  1. Pingback: Am Wochenende werdet IHR dringend gebraucht! | Bunt und farbenfroh ...

  2. Pingback: hilferuf! | treueliebe

  3. Pingback: #steglitzhilft – update: Wir brauchen 4 HelferInnen heute (31.7.) ab 20 Uhr | #steglitzhilft

      • Ich habe bereits gestern eine Mail geschickt und meine Hilfe angeboten, allerdings keine Antwort erhalten .
        Wäre dennoch über eine Rückmeldung sehr erfreut.

        Viele Grüße
        Nasim Nabavi

        Liken

      • Wir waren gestern ziemlich lange in der Warteschleife, da die ersten Flüchtlinge erst abends eingetroffen sind….. Sorry….. Wenn Sie die Nummer 0173 2344644 anrufen würden, wäre das perfekt, dann können Sie das direkt mit der Kollegin vor Ort besprechen…. Viele Grüße TM

        Liken

  4. Pingback: #stteglitzhilft – update > Sonntag, 2.8.15 | #steglitzhilft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s